Helen Steffen

Hundeschule einzig-dog-artig.ch, Utzenstorf

Helen„Macht brauchst Du nur, wenn Du etwas Böses vorhast. Für alles andere reicht Liebe, um es zu erledigen.“ (Charlie Chaplin)

Wenn wir eine innerartliche Beziehung (Mensch-Mensch) eingehen, bedeutet dies bekanntlich viel Arbeit. Es braucht viel Vertrauen, Verständnis und Geduld, um eine Beziehung aufzubauen und aufrecht zu erhalten. Obwohl unsere Sprache dieselbe ist, ist das Verstandene nicht immer dasselbe. Wir haben immer noch die Möglichkeit nachzufragen, uns zu entschuldigen oder zu erklären.

Wie viel mehr gegenseitiges Vertrauen, Verständnis und Geduld braucht es dann erst, um eine zwischenartliche Beziehung (Mensch-Hund) aufzubauen? Da wir nicht die gleiche Sprache sprechen, kommt es häufig zu Missverständnissen. Daher sollte es uns ein Anliegen sein, die Körpersprache des Hundes zu verstehen, seine Bedürfnisse zu erkennen, um ihm ein verlässlicher Partner zu werden.

„Wer seinen Hund versteht, kann auch besser mit ihm kommunizieren.“

Helen Steffen ist verheiratet und Mutter von zwei Teenager-Jungs. 2012 startete sie ihr Studium in Tierpsychologie (Spezialgebiet Hund) und Hundeverhaltensberatung bei der ATN. Nach ihrem erfolgreichen Abschluss zur Hundeverhaltensberaterin (im November 2013) beschloss sie, den praktischen Lehrgang zum SKN-Hundetrainer bei ATN anzuhängen. Zusätzlich erhielt sie die Möglichkeit bei Andrea Schweizer (herrchen.ch) eine Hospitanz zu absolvieren. Im Oktober 2014 bestand sie die mündliche/praktische Prüfung zum SKN-Hundetrainer ATN und somit auch den Abschluss Hundewissenschaften ATN.

Es ist aber noch lange nicht Pause… Sie hält sich weiterhin auf dem neusten Stand mit Seminaren, Webinaren (Online Seminare) und geeigneter Literatur. Zudem möchte sie in näherer Zukunft eine Ausbildung zur Mantrailing-Instruktorin absolvieren, denn für diese faszinierende Zusammenarbeit mit dem Partner Hund schlägt ihr Herz!

Von 2012-2015 betreute Helen Steffen in einem Hort Spazier-, Tages- und Ferienhunde.
2015 startete sie ihre Selbstständigkeit mit der Hundeschule einzig-dog-artig.ch und arbeitet zusätzlich als Co-Trainerin und Referentin bei herrchen.ch.

Aus jeder noch so kurzen Hundebegegnung kann man lernen, jedes Seminar bringt neues Wissen und jeder Spaziergang mit dem eigenen Hund gibt einem die Zeit, das Neue umzusetzen und zu verarbeiten.

Weitere Infos und Kontakt: www.einzig-dog-artig.ch